Lesezeichen FRANKENSTEIN mit Originalfilm

10,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Eine Sekunde Filmgeschichte.


Eine Sekunde des ersten FRANKENSTEIN-Films von 1910 als Lesezeichen.


Von der ersten FRANKENSTEIN-Verfilmung hat nach heutigem Wissen nur eine Kopie überlebt. Leinwand-Lyriker Ralph Turnheim erstand ein 16-mm-Negativ, das wohl Ende der 1970er Jahre von dieser letzten Kopie gezogen wurde.


Für sein neues Programm FRANKENSTEIN - DAS MONSTER SPRICHT ließ er davon 2020 in einem der letzten Filmkopierwerke Deutschlands vier neue 16-mm-Kopien herstellen. Drei kommen bei seinen Vorstellungen zum Einsatz: Er vertont sie als Drama, Komödie und Musical.


Aus der vierten Vorführkopie kann sich nun jeder ein Stück Filmgeschichte sichern: Es wird von Hand in dieses Lesezeichen eingearbeitet.

Jeder Filmstreifen umfasst 18 Bilder - und damit genau eine Sekunde Filmzeit (der Stummfilm wird bei den Vorstellungen mit 18 Bilder pro Sekunde abgespielt).

Jeder Filmstreifen ist einzigartig, jedes Lesezeichen ein Einzelstück.


  • Original 16-mm-Film
  • ca. 14,5 cm lang
  • fixiert in bedruckter Folie
  • transparente Vinylhülle
  • rote Quaste


Ein schönes Geschenk für jeden, der Freude an den analogen Dingen hat.



Versandkostenfrei ab 66 Euro Einkaufswert.