29.01.23 | Wien: GRUBER & TURNHEIM: SiEBEN CHANCEN

25,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Bräute jagen Buster.


Stummfilmpianist Gerhard Gruber und Leinwand-Lyriker Ralph Turnheim vertonen Buster Keatons romantischste Komödie.


In Sieben Chancen (1924) sucht Jimmie (Buster Keaton) erst händeringend eine Braut. Dann wird er von tausenden gejagt. Eine zeitloses, temporeiches Meisterwerk der Filmkomödie!


Echte Filmprojektion!


Die Geschenkoptionen:

  • Im Geschenkkuvert (C6) aus edlem, starkem Leinenpapier. Innen finden sich neben dem Ticket eine Postkarte und der glänzende Leinwand-Lyrik-Pressespiegel.
  • Im Sacher-Kisterl mit Original Wiener Sachertörtchen* aus Wiesbaden. Das Kisterl selbst ist aus Holz, misst ca. 15 x 15 x 6,5 cm, und trägt das Leinwand-Lyrik-Logo.



GRUBER & TURNHEIM: SIEBEN CHANCEN

am 29.01.2023 um 18:30 Uhr

in den Breitenseer Lichtspielen, Breitenseer Str. 21, 1140 Wien.

Dauer: ca. 70 Minuten. Mit Pause und Publikumsgespräch.

Eintritt: 25,00 Euro


__

* Zutaten: Zucker, Bio-Eier, Schokolade, Dinkelmehl, Bio-Butter, Marillenmarmelade.